Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry

5/5


AUTOR: Brittainy C. Cherry
VERLAG: Lyx
GENRE: Liebesroman, New-Adult-Roman
ERSTERSCHEINUNG: 29.04.2019
ISBN: 978-3-7363-0830-5
SEITENZAHL: 384
PREIS:
Paperback 12,90€ eBook 9,99€

Als ich in die Buchhandlung ging, um mir das Buch zu kaufen, fiel mir das Cover direkt auf. Die Farben und die Effekte der Buchstaben haben mich magisch angezogen. Ich konnte nicht anders und musste es mir kaufen, bevor ich überhaupt den Klappentext gelesen hatte. 
In dem Buch werden für mich die Themen Wahrheit, Liebe und Aufmerksamkeit ganz groß geschrieben und bilden den Kern der Geschichte. Die Frage nach meiner Wahrheit hat mich eine ganze Weile lang beschäftigt und viel nachdenken lassen. 
Die Hauptcharaktere Elliot und Jasmine sind fein ausgearbeitet und fühlten sich für mich tatsächlich wie echte Menschen an. Ich konnte ihre Gefühle und Gedanken sehr gut nachvollziehen, auch wenn der ein oder andere dabei Probleme haben wird. Die Charaktere sind speziell, genau wie die Geschichte an sich, die einen manchmal zur Verzweiflung treiben mag. Ein weiteres großes Thema ist die Vergebung und wie schwer es sein kann ein guter Mensch zu sein. 
Wer die Musik liebt, wird dieses Buch wirklich mögen, da die Liebe und Hingabe der Hauptcharaktere für ihre Musik greifbar war und für mich eine kleine Liebeserklärung an die heilenden Kräfte der Musik ist. Jazz und Elliot lernen, das wirkliche Magie nur dann geschieht, wenn sie für die Musik bluten. Wenn sie tief graben und das Gefühl haben daran zu zerbrechen. Daran wächst man. Man wird stärker. 

❧ Fazit:

Zusammenfassend kann ich sagen, dass dieses Buch mir wirklich viel gegeben hat. Ich bin ohne Erwartungshaltung in die Geschichte gestolpert, auch allein deswegen, weil ich bisher alle Bücher von Brittainy C. Cherry sehr gut und bewegend fand. Es brachte mich zum Weinen und Lachen und definitiv zur Verzweiflung. Wie bereits erwähnt haben mich viele aufgeworfene Fragen in dem Buch noch lange beschäftigt und zum Nachdenken angeregt. Hätte ich an manchen Stellen genauso gehandelt? Hätte ich mich so öffnen können? Ich finde es werden viele wichtige Themen der heutigen Gesellschaft aufgegriffen, die jeder mal für sich reflektieren sollte. 
Wenn ihr herzzerreißende Liebesgeschichten mit Drama, Tränen und sehr viel Gefühl mögt, so könnt ihr mit diesem Buch eigentlich gar nichts falsch machen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen