Das Universum steht hinter dir – das Journal von Gabrielle Bernstein

4/5

❀  Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar ❀

AUTOR: Gabrielle Bernstein mit Illustrationen von Micaela Ezra
VERLAG: Irisiana
GENRE: Journal, mental health
ERSTERSCHEINUNG: 09.09.2019
ISBN: 978-3-424-15370-5
SEITENZAHL: 112
PREIS: 14,00€

❧ Zusammenfassung:

Das Journal bietet Platz für persönliche Gedanken, Gefühle und eigene Entwicklungsschritte. Dabei soll das Journal als eine Art Tagebuch fungieren, dem du dich anvertrauen kannst. Mit über 100 Aquarellbildern und Mantras hast du trotzdem genügend Platz für eigene Sätze und Zeichnungen oder Kritzeleien. 
Du kannst deine Träume und Wünsche in das Journal zeichnen und deine Verbindung zum Universum vertiefen. 

„Das Journal hilft Ihnen dabei Ihrer Intuition zu vertrauen, Ihre Kreativität spielerisch zu wecken und sich die nötige Zeit zu nehmen, um sich Ihrer selbst wieder bewusst zu werden.“ (Quelle: Buchbeschreibung Bloggerportal Randomhouse Verlag)

❧ Meine Meinung:

Das Cover ist schön und gleichzeitig schlicht gehalten. Es konzentriert sich auf das Wesentliche, wie den Titel und den Namen der Autorin. Auf mich wirkt das Cover sehr ruhig und spiegelt somit das Thema des Journals gut wieder. Die kleinen goldenen Sterne verleihen dem Cover dabei ein edles Aussehen. 
Abgesehen von den Mantras gefällt mir das Journal sehr gut. Die Illustrationen sind wirklich sehr schön gestaltet und du hast sehr viel Platz für deine Gedanken oder kannst auch einfach etwas zeichnen. Die Seiten sind alle liniert, weshalb ich mir ein paar unlinierte Seiten gewünscht hätte, da ich darauf besser zeichnen kann. Auch die Qualität des Papiers und generell des Journals wirkt sehr hochwertig und lässt sich gut bemalen, sodass nicht durchdruckt. 

❧ Mein Fazit:

Von mir gibt es 4 Sterne, aufgrund dessen, dass die Mantras nicht meinem Geschmack entsprechen, aber das Journal seinem Sinn und Zweck entspricht. Ich persönlich denke, dass ich nicht der eigentlichen Zielgruppe entspreche und mich deshalb vielleicht auch nicht mit den Mantras anfreunden kann. Wie gesagt, gefallen mir die Illustrationen aber sehr gut und auch das Cover sieht sehr schön aus. 
Auch zum Verschenken könnte das Buch geeignet sein, denn es macht einen schönen Eindruck und ist ausgefallen. 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen